Drahtseilhalterung
Drahtseilhalterung
Drahtseilhalterung
Drahtseilhalterung

M Pro Series – Wire 300 Back to Back

Drahtseilhalterung / Spannsystem

  • Art.-Nr.: 7630
  • für zwei Bildschirme von 32 bis 65“ / 81 – 165 cm
  • Landscape- oder Portrait-Ausrichtung möglich
  • inkl. VESA-Aufnahme
    von 100 x 100 mm bis max. 400 × 400 mm
  • Seillänge: variabel bis max. 3000 mm
  • Stellfläche: B 480 x H 3000 x T 170 mm
  • 25 kg maximale Traglast (je Screen)
  • 13 kg Eigengewicht
  • Material: Stahl, Aluminium
  • inkl. aller Befestigungsmaterialien
  • inkl. Sicherungsschraube
  • inkl. Kabelmanagement
  • stabile Boden- und Deckenanker für sicheren Halt
  • montageseitig höhenverstellbar
  • reduziert, modernes Design
  • erzeugt die optische Illusion
    eines „schwebenden“ Bildschirms
Art.-Nr.: 7630 Kategorien: , Schlüsselwort:

Technische Daten

Ausführung / Name

M Pro Series – Wire 300 Back to Back

Größe

32 – 65″, 81 – 165 cm

Befestigung

min. 100 x 100 mm bis max. 400 x 400 mm

Ausrichtung

Landscape- oder Portrait

Stellfläche

B 480 x H 3000 x T 170 mm

Max. Traglast

25 kg (je Bildschirm)

Eigengewicht

13 kg

Material

Stahl und Aluminium

Höhenverstellbar

montageseitig

Länge

variabel, bis max. 3000 mm

Farbe

silber (Drahtseil) / schwarz (VESA-Universalhalterung)

Besonderheiten

– Montage Back-to-Back
– inkl. Kabelmanagement
– reduziert, modernes Design
– erzeugt Illusion des „schwebenden“ Bildschirms

Produktbeschreibung

M Pro Series – Wire 300 Back to Back

Diese spektakulären Halterungen geben ein echt starkes Design-Statement ab. Setzen Sie Ihre Bildschirme mit einer PRO Series Drahtseilhalterung effektvoll in Szene.

Die Drahtseilhalterung M Pro Series – Wire 300 B2B wird zwischen Boden und Decke gespannt und kann mit 2 Bildschirmen – back to back – bestückt werden. Die Drahtseile sind unauffällig und erzeugen dadurch den Effekt eines schwebenden Bildschirms.

Das Spannsystem eignet sich für Bildschirme mit einer Diagonale zwischen 32 und 65“ / 81 – 165 cm und kann in Landscape- wie auch in Portraitausrichtung genutzt werden.

Die VESA-Universalaufnahmen sind bereits inkludiert und können variabel zwischen VESA 100 x 100 mm und 400 x 400 mm verwendet werden.
Das Seilsystem kann variabel bis zu einer Länge von max. 3000 mm eingesetzt werden und hat dabei eine maximale Traglast von 25 kg (je Bildschirm).

Durch den äußerst geringen Platzbedarf, von gerade einmal B 480 x T 170 mm, eignet es sich besonders für den Einsatz z. B. in Schaufenstern etc..

Alternativ stehen noch weitere Varianten zur Verfügung.

Datenblatt: M Pro Series – Wire 300 B2B