VWH-NT (non touch)

kontaktloser Videowallhalter
kontaktloser Videowallhalter

VWH-NT (non touch)

Videowallhalterung mit Release-
Mechanismus ohne Bildschirm-Berührung

  • für Einzeldisplays zwischen 42 – 55″ / 107 – 140 cm
  • die spezielle Mechanik mit Magnetverschluß ermöglicht das
    Ausfahren der Halterung ohne Druck auf den Screen ausüben zu müssen
  • Modulbauweise ermöglicht unbegrenzte Videowall-Konfigurationen
  • inkl. VESA-Universalaufnahme –
    min. 200 x 200 bis max. 400 x 400 mm, erweiterbar
  • Wandabstand min. 96 mm – max. 281 mm, ± 5 mm einstellbare Tiefe
  • Feinjustierung mittels der 6-Punkt-Niveauregulierung
  • optimale Servicezugänglichkeit
  • max. Traglast 40 kg
  • Made in Europe
  • optional erhältlich:
    • Adapterstreifen VESA 600 (Art.-Nr. 1334)
    • Adapterstreifen VESA 800 (Art.-Nr. 1469)
    • Auszugsadapter für Portrait-Montage (Art.-Nr.: 5037)
Art.-Nr.: 1751 Kategorie: Schlüsselwort:

Technische Daten

Ausführung / Name

VWH-NT (non touch)

Größe

42 – 55″ / 107 – 140 cm

Max. Traglast

Traglast: max. 40 kg
Eigengewicht: 12,5 kg

Befestigung

VESA 200 x 200 – 400 x 400, optional erweiterbar

Farbe

schwarz

Wandabstand

min. 96 mm – max. 281 mm (± 5 mm einstellbar)

Ausziehbar

ja

Besonderheiten

Modulbauweise ermöglicht vielfältige Display-Konfigurationen
Pull out-System – ohne Zwang den Bildschirm zu berühren (kontaktlos)
Feinjustierung der Displays mittels 8-Punkt-Niveauregulierung

Optional

– Montageschablonen – je nach Displaytyp
– VESA-Adapter auf VESA 600 (Art.-Nr.: 1334)
– VESA-Adapter auf VESA 800 (Art.-Nr.: 1469)
– Auszugsadapter für Portrait-Montage (Art.-Nr.: 5037)

Produktbeschreibung

VWH-NT, non touch – kontaktloser Videowallhalter

Der innovative, kontaktlose Full-Service Videowallhalter VWH-NT ist ein Halterungssystem zur Erstellung von Videowänden. Durch die Modulbauweise sind nahezu unbegrenzte Videowall-Konfigurationen möglich. Die Videowandhalterung VWH-NT ist optimiert für die neueste Generation der Videowall-Bildschirme ohne, oder mit nur sehr schmalem Rahmen.

Das Pop-out-System nutzt dabei einen innovativen und geschützten Mechanismus, welcher es ermöglicht jedes einzelne Displays aus der Betriebsposition vorzufahren ohne Druck auf den Bildschirm ausüben zu müssen. Die Gefahr einer Beschädigung des Panels wird so ausgeschlossen.

Das Arretieren in der Grundstellung, nach einfahren des Displays, erfolgt völlig stressfrei über einen Magnetverschluss. Auch bei einem nötigen Austausch einzelner Geräte ist daher keine Demontage der kompletten Videowand notwendig. Zu jeder Zeit ist also eine optimale Servicezugänglichkeit gegeben.

Die VWH-NT-Halterungen lassen sich sowohl in Landscape- als auch im Portrait-Ausrichtung installieren, der Ausziehadapter für Landscape ist im Lieferumfang inkludiert, der Ausziehadapter für Portrait ist als optionales Zubehör erhältlich. Standardmässig beinhaltet der VWH-NT die VESA-Normen 200×200, 300×300 und 400×400 mm, diese können optional noch mit einem Adapter-Set bis auf VESA 600 oder 800 erweitert werden. Die Tragkraft liegt bei max. 40 kg.

Zusätzlich ist eine Feinjustierung der Displays in drei Ebenen möglich. Mit der 8-Punkt-Niveauregulierung für Tiefe und Höhe, sowie der Möglichkeit die Bildschirme nach rechts und links zu verschieben und am gewünschten Punkt zu arretieren, lassen sich die einzelnen Displayflächen optimal aufeinander abstimmen um einen sauberen Split zu erzeugen.

Als besonderes Feature sind optional Montageschablonen (gerätespezifisch) erhältlich. Die auf das Displaymodell bezogene Bohrschablone generiert den exakten Abstand zur benachbarten horizontalen und vertikalen Halterung, wodurch sich die Installationszeit auf ein Minimum reduzieren lässt. Die Liste finden Sie auf unserer Internetseite (www.hagor.de).

Datenblatt: VWH-NT